• Lust auf Urlaub?

Neu im Kino

 

Herzlich willkommen!

Vielen Dank für Ihren Besuch in unserem Online-Shop.

 

Haben Sie vielleicht gerade eine Reise gebucht und sind schon ordentlich am Planen? In unserem Sortiment finden Sie zahlreiche Reiseführer, Bildatlanten und die passende Reiselektüre um den perfekten Urlaub zu erleben.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Ihre Buchhandlung Schließke.

 

Glücksbringer

 


Die Welt der eReader

 

Empfehlung

Stil kennt keine Größe

Der neue Backman: Britt-Marie war hier

Nach den Bestsellern "Ein Mann namens Ove" und "Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid", erscheint nun der neue Roman von Fredrik Backman "Britt-Marie war hier".

Britt-Marie, 63 Jahre jung, ist, nun, sagen wir mal, sehr eigenwillig und hat kleinere Schwierigkeiten mit sozialem Verhalten. Das müsste nicht sein, würde sich dder Rest der Menschheit danach orientieren, was Britt-Marie für richtig hält. Ordnung in der Besteckschublade zum Beispiel und zwar genau in der Reihenfolge: Messer. Gabeln. Löffel. Wer käme schon auf die Idee, die Messer neben die Löffel zu legen - nur "Tiere" ... so denkt Britt-Marie. Und meist sagt sie auch, was sie denkt.

Warum sie nun auf dem Arbeitsamt sitzt und die Sachbearbeiterin nicht begeistert scheint, dass ihr letzter Job als Kellnerin schon fast 40 (!) Jahre zurückliegt, versteht sie natürlich nicht. Sie will einen Job und bekommt ihn auch. Doch was soll sie als Hausmeisterin in einem Jugendzentrum in Borg? Dass in diesem tristen Kaff die Einwohner eigentlich nur eine Sache begeistert, weiß Britt-Marie noch nicht. Die Sache heißt Fußball. Und das kann Britt-Marie nun wieder gar nicht verstehen. Aber vielleicht wird aus Britt-Marie und den Bürgern von Borg ja doch noch ein unschlagbares Team ... Mitspielen ist schließlich alles. Witzig, schräg, herzerwärmend und natürlich beste Unterhaltung - ein typischer Backman eben.

 

Pulitzer Prize Fiction 2015

Alles Licht, das wir nicht sehen

Doerr, Anthony

vergriffen

Erscheinungsjahr : 2014

EUR 22,95 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 10,00 EUR versandkostenfrei

Saint-Malo 1944: Die erblindete Marie-Laure flieht mit ihrem Vater, einem Angestellten des 'Muséum National d'Histoire Naturelle', aus dem besetzten Paris zu ihrem kauzigen Onkel in die Stadt am Meer. Verborgen in ihrem Gepäck führen sie den wahrscheinlich kostbarsten Schatz des Museums mit sich.
Werner Hausner, ein schmächtiger Waisenjunge aus dem Ruhrgebiet, wird wegen seiner technischen Begabung gefördert und landet auf Umwegen in einer Spezialeinheit der Wehrmacht, die die Feindsender der Widerstandskämpfer aufzuspüren versucht. Während Marie-Laures Vater von den Deutschen verschleppt und verhört wird, dringt Werners Einheit nach Saint-Malo vor, auf der Suche nach dem Sender, der die Résistance mit Daten versorgt...
Hochspannend und mit einer außergewöhnlichen Sprachkunst erzählt Anthony Doerr die berührende Geschichte von Marie-Laure und Werner, deren Lebenswege sich für einen schicksalsträchtigen Augenblick kreuzen.

Weitere Empfehlungen der Buchhandlung Waltraud Schließke.

 
 

Endlich Ferien!

 



222 knackige Alltagstipps

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da

 

Montag bis Freitag von 9 - 18 Uhr

Samstag von 9 - 13 Uhr

 

Tel.: 04745-6036

Schnelle Lieferung